Adolf  Jahn

Kaiser- Wilhelm I.- Denkmal in Lüben i. Schlesien, 1901

Kaiser-Wilhelm-I.-Denkmal


Das Kaiser-Wilhelm I.-Denkmal war ein Geschenk des Generals Otto Rudolf Benno Hann von Weyhern an die Stadt Lüben i. Schlesien. General Hann von Weyhern war Königlich preußischer Gerneral- Regimentskommandeur in Lüben. Er wurde 1885 mit der Ehrenbürgerschaft der Stadt Lüben geehrt.

Auf der Grossen Berliner Kunst-Ausstellung 1901 stellte Adolf Jahn die "Statue Sr. Majestät Kaiser Wilhelm I., Denkmal für die Stadt Lüben i./Schl." aus.


Die Abbildung des Kaiser-Wilhelm I.-Denkmals in Lüben und die Postkarten vom Denkmal wurden mir von Frau Heidi R. zur Verfügung gestellt.

Frau R. hat mit ihrer Webseite www.lueben-damals.de nicht nur einen großen Schatz an alten Bildern und Zeugnissen aus der Stadt Lüben in Schlesien, heute Lubin, zusammengetragen, sondern trägt mit ihrer Arbeit auch zu Familienforschungen und einer grenzüberschreitenden Völkerverständigung bei.

Die Photographie der Einweihung des Denkmals befindet sich in meinem Besitz.



Kaiser-Wilhelm-I.-Denkmal-Postkarte-1


Kaiser-Wilhelm-I.-Denkmal-Postkarte-2


Einweihung des Denkmals Kaiser-Wilhelm-I.
Einweihung des Denkmals für Kaiser Wilhelm I. in Lüben am 21.07.1901
Einweihung des Kaiser Wilhelm I. Denkmals
Einweihung des Denkmals für Kaiser Wilhelm I. in Lüben am 21.07.1901
Kaiser-Wilhem I.-Denkmal-Enthüllungsfeier
Einladung für Adolf Jahn zum Festessen zur Enthüllungsfeier des Denkmals für Kaiser Wilhelm I. am 21. Juli 1901 in Lüben


Das Denkmal wurde Anfang 1945 zerstört und später abgerissen.

Ein interessierter und aufmerksamer junger Pole konnte aber im vergangenen Jahr einen Teil des Sockels des Denkmals in Lubin ausfindig machen und Photographien davon Frau R. für Ihre Webseite zur Verfügung stellen.



zum Seitenanfang